21st century

21st century

Kreativität und Phantasie

Jugend komponiert Bayern

Was haben heutige Komponisten zu der selten gehörten Besetzung Violin-Duo zu sagen? Das Duo ASAP widmet sich zeitgenössichen Werken, neugierig auf die ganz aktuellen „Kommentare“. International renommierte Komponisten schreiben für die beiden Musikerinnen, und regelmäßig sind Uraufführungen zu erleben.

Außerdem arbeiten Almuth Siegel und Ágnes Pusker eng mit „Jugend komponiert Bayern“ zusammen – die/der Gewinner/in des Sonderpreises Kammermusik erhält den Auftrag für eine Komposition für Violinduo, die das Duo ASAP uraufführt. Den Kompositionsprozess begleiten die Musikerinnen und stehen damit auch für Nachwuchsförderung und Talententwicklung.

 

Wilfried Hiller über das Duo ASAP:

»Ihr künstlerischer Impetus, die unbedingte Qualität in ihrem Tun und ihre kreativen Visionen entwickeln sich zu einem Aushängeschild für die Kammermusikszene.«

»Eine Zusammenarbeit mit ihnen sowie deren musikalisches Schaffen ist eine Bereicherung für die verschiedenen Kunstsparten, aber auch für unser Musikleben.«

Carl-Orff-Jahr

"Vom Violinduo zum Welttheater" im verlängerten Orff-Jahr 2021/2022...

Musikalische Höhenflüge

Musikalische Höhenflüge mit dem Duo ASAP

Sendehinweise

Aktuelle Sendung in BR-KLASSIK

CD »DIALOGE«

Liebe Hörerin, lieber Hörer, mit unserer CD laden wir Sie herzlich ein, den vielfältigen Dialogen, die unser Leben so sehr bereichern, zu lauschen. Zwiegespräche führen wir nicht nur mit anderen Menschen, sondern auch mit uns selbst, mit dem Gedankengut vorausgegangener Generationen und den schöpferischen Ideen Anderer.